Assessment Report

Sharing responsibility for refugees and expanding legal immigration

2017 MEDAM Assessment Report on Asylum and Migration Policies in EuropeDownload

Übersicht

Wie kann die Verantwortung für Flüchtlinge weltweit und in Europa gerechter verteilt werden? Und wie können wir irreguläre Einwanderung eindämmen und gleichzeitig die legale Einwanderung zum Nutzen aller Beteiligten fördern? Durch die große Zahl an Flüchtlingen und andere Migranten, die Europa in den vergangenen beiden Jahren erreicht haben, wurden insbesondere jene EU-Staaten, die die meisten Asylsuchenden aufgenommen haben, an ihre Kapazitätsgrenzen gebracht. Mit Blick auf weitere Neuankömmlinge und deren langfristige Integration ist es nun notwendig, neue und vor allem gemeinsame Strategien zur Bewältigung der Flüchtlingsströme nach Europa zu erarbeiten.

Im Fokus des  ‘2017 MEDAM Assessment Report on Asylum and Migration Policies in Europe’ stehen zwei Handlungsempfehlungen:

  • Die Verantwortung für Flüchtlinge weltweit und in Europa gerechter verteilen
  • Die legale Einwanderung von außerhalb der EU in EU-Mitgliedstaaten erleichtern