MEDAM in den Medien

Was passiert, wenn alle Fachkräfte ein Land verlassen?

Aus dem Artikel

Deutschland braucht Fachkräfte. Sie sollen nun aus anderen Ländern angeworben werden. Aber droht dann nicht dort ein Fachkräfteproblem? Prof. Rainer Thiele klärt auf.

[...] Thiele: Von den Ländern, mit denen Deutschland jetzt in erster Linie verhandelt, würde ich sagen nein, dort wandern nicht zu viele Menschen ab. Es ist aber so: Je ärmer ein Land ist, desto weniger gut ausgebildete Menschen gibt es. Das gilt gerade für soziale Sektoren wie Bildung und Gesundheit. Das heißt, wenn man solche Abkommen schließt, muss man wirklich genau hingucken und vielleicht Mechanismen einbauen, damit die Menschen nach einer gewissen Zeit wieder nach Hause zurückkehren.

Zum vollständigen Artikel

Fachlicher Kontakt

Medienkontakt