MEDAM in den Medien

Auch soziale Werte werden transferiert

Aus dem Podcast

Noch nie haben Migranten so viel in ihre Heimatländer überwiesen wie im vergangenen Jahr: 379 Milliarden Euro. Welchen Entwicklungseffekt solche Gelder haben, ist umstritten. Tobias Stöhr vom Kieler Weltwirtschaftsinstitut erklärt, warum er die Sache positiv sieht.

[...] „Das kommt ein bisschen darauf an, wie wir Entwicklung definieren“, sagt Tobias Stöhr vom Institut für Weltwirtschaft in Kiel. „Definieren wir Entwicklung als reines Wirtschaftswachstum, dann ist es sehr, sehr schwierig, das zu messen. Denn man weiß nicht, wie wäre die Einkommenssituation, wie wäre die Geldmenge usw. in dem jeweiligen Land gewesen, wenn es keine Migration gegeben hätte?“ [...]

Zum Podcast

Fachlicher Kontakt

Medienkontakt