David Benček

Schwellen-& Entwicklungsländer, Europa, Integration

Profile picture of David Bencek

Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Angewandte Ökonometrie
  • Mobilisierungsprozesse
  • Politische Ökonomie
  • Computational Economics

David Benček studierte Volkswirtschaftslehre in Magdeburg, Konstanz und Moskau bevor er am Institut für Weltwirtschaft als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig wurde. Er promovierte an der Universität Kiel zum Thema „Political Economy of Mobilization“.

In seiner Forschung befasste er sich mit Migrationsentscheidungen, Auswirkungen der Migration auf die Einstellungen Einheimischer sowie Mobilisierungsprozessen flüchtlingsfeindlicher Vorfälle.